Skiurlaub in Unternberg bei Sankt Corona 3.Februar – 7.Febraur 2014

Wie jedes Jahr zu den Semesterferien verbringen wir unseren Winterurlaub bei der Familie Gruber in Unternberg bei Sankt Corona. Warum in die Ferne schweifen, wenn das schöne doch so nah ist !!! Besonders heuer war es hier wie in einem Wintermärchen ! 20140205-211535.jpg Wunderschöne Zimmer, wunderbares Frühstück, einen netten Bauernhof  und ausgesprochen nette Leute die uns hier jedes Jahr verwöhnen. Die Herzlichkeit und liebevolle Betreuung der Familie Gruber, ist wie, wenn man sich einfach wie zu Hause fühlt und das tun wir hier auch.Vici macht seit ihrem 6.Geburtsag hier jedes Jahr einen Skikurs und fühlt sich hier sauwohl, so wie wir. Die Gegend ist zum ausspannen und wandern genauso geeignet, wie besonders für Kinder, das Skifahren hier. Leider soll, aus mir nicht erklärenbaren Gründen, das Skigebiet geschlossen weren, da keine Geld vom Land für neue Lifte und und… vorhanden ist.. Gerade hier wo man für Kinder einen noch leistbaren Skikurs mit toller Betreuung erleben kann, soll hier der Hahn zugedreht werden. Für uns unverständlich ! Wir finden es mehr als traurig und hoffen sehr, das es hier weitergeht. Eine so nette und tolle Betreuung für die Kinder im Kinderskiland sollte man unbedingt fördern. Jahr für Jahr wird auch hier, ein besonderes Augenmerk auf die Kinder gelegt und das merkt man auch, denn man sieht in vielen Augen der Kinder das sie hier glücklich sind ! Unter dem Motto der Facebook-Gruppe „Rettet den Schilift in St. Corona“ sollte man unbedingt mit „gefällt mir“ stimmen, was wir auch tun, denn wir sind für den weiterverbleib dieses Skigebietes. Wir können nur eines sagen: Wir kommen garantiert wieder !!! Danke für alles bisherige und zukünftige 🙂 20